Material zum Borsdorfer Radballsport erhalten

Der Heimatverein bedankt sich ganz herzlich bei Herrn Horst Dworniczak für die Überlassung von historischem Material aus den Jahren 1952/53 zum Radballsport in Borsdorf/Zweenfurth: 2 Urkunden, 1 Originaldress und 2 Paar Stutzen. Ebenfalls sehr herzlich möchte sich der Verein bei Frau Inge Vidotti aus Borsdorf für ihr überreichtes Material zum Radballsport des Arbeiter-Radfahrerbundes “Solidarität”, Ortsgruppe Borsdorf bedanken. Dazu erhielt der Verein von ihr auch Erinnerungen des bereits verstorbenen Heinz Schilling aus Borsdorf.

Die Ortshistoriker des Vereins werden die Materialien und Informationen fachlich aufbereiten und der Öffentlichkeit zur Verfügung stellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.